JSG Mapringen - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
JSG Mapringen - SCB

Spielpaarung:
JSG Mapringen - SCB
Mannschaft:
A-Jugend
Saison:
2020 / 2021
Ergebnis:
3:1
Spieldatum:
19.09.2020
Torschützen:
Procopio
Bericht:
Erste Niederlage für A-Jugend

Am dritten Spieltag reiste man zur JSG Marpingen-Urexweiler, dem letztjährigen Meister der Bezirksliga Nordost. Bereits nach vier Minuten lag unsere SG nach einem Abwehrpatzer zurück und musste einem Rückstand hinterherlaufen. Auf dem schwer zu bespielenden Rasenplatz entwickelte sich eine Partie, die von vielen langen Bällen und Zweikämpfen geprägt war. Zur Halbzeit musste man bereits zweifach verletzungsbedingt wechseln und so passierte es, dass man nach der Pause ein Déjà-Vu erlebte – ein weiterer Fehlpass im Spielaufbau führte zum zu diesem Zeitpunkt verdienten 2:0 der Heimelf. In der Folge dominierte Marpingen das Geschehen und scheiterte immer wieder am starken Peter Nagel, der seine Leistung mit einem gehaltenen Elfmeter krönte (68.). Plötzlich war die SG Blieskastel-Blickweiler wieder dran und landete durch Sandro Procopio den Anschluss (75.). Marpingen wirkte stehend K.O. – ein Distanzschuss konnte der gegnerische Schlussmann nur klatschen lassen (76.) , Procopio scheitert aus spitzem Winkel (77.) und Özdogans Freistoß leitete dieser noch gerade so an die Latte (79.). Doch mitten in dieser Drangphase gelang Marpingen der entscheidende Treffer, der die erste Niederlage der neuen Spielzeit besiegelte.

Schlussendlich kann man mit dem Saisonstart zufrieden sein. Spielerisch ließ man zwar phasenweise noch Luft nach oben, dennoch konnte man bereits in den ersten beiden Spielen zeigen, dass man als Aufsteiger nichts mit den unteren Plätzen in der Tabelle zu tun haben wird und in dieser Klasse gut aufgehoben ist.
Verfasser:
Matthias Vogelgesang
Redaktion:
Marc Schaber, 28. September 2020
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
29
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03