Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
:: Top 25 - Kommentare

Hier gibt es die 25 neusten Kommentare, die auf SCB-Online gepostet wurden...


Der Kennerschrieb am 01.06.2020 um 16:25 Uhr [Zum Bericht]
@Dave Schneider Das mit der Art und Weise bezüglich Spieler Abgänge bezieht sich darauf das diese Spieler sich als es darum ging ob der Trainer weiter machen soll oder jemand neues gebraucht wird, sich sehr klar gegen den Trainer positioniert haben und keine 2 Monate später dann mit diesem Trainer mitgehen. Außerdem haben sich Spieler öffentlich zum Verein bekannt und wenige Tage darauf lag die Abmeldung vom Verein zum Vereinswechsel im Briefkasten Nur so für das grobe Verständnis und zum Abschluss möchte ich noch anmerken das ich es mehr als bedenklich sehe, das sich der scheidende Trainer jetzt als Opfer darstellt als ob er jetzt plötzlich rausgeschmissen worden wäre obwohl ihm schon im Januar mitgeteilt wurde das sich die Wege im Sommer trennen und er selbst schon bei Kleinottweiler inzwischen unterschrieben hat. Nur mal so zum Nachdenken ob es hier nötig war sich so in der Öffentlichkeit als Opfer darzustellen....

Mitleserschrieb am 01.06.2020 um 10:51 Uhr [Zum Bericht]
@ErnstFall, es geht darum dass sie bei jetzigem Tabellenstand, egal bei welcher Entscheidung des SFV keine Chance hätten irgendwie aufsteigen zu können

SCB-Onlineschrieb am 31.05.2020 um 18:34 Uhr [Zum Bericht]
Damit jeder weiß worum es geht: Die Pläne zur Klassenreform gibt es hier: Pläne zur Klassenreform

SCB-Onlineschrieb am 31.05.2020 um 18:31 Uhr [Zum Bericht]
Die Pläne zur Klassenreform gibt es hier: Pläne zur Klassenreform

@Wernerschrieb am 31.05.2020 um 17:00 Uhr [Zum Bericht]
Ich weiß nicht ob du die beiden Vorschläge zur Klassenreform kennst, aber eine wirkliche Reform wie bei den Malen zuvor wird es nicht sein. Dies bedeutet, dass es keinen vermehrten Aufstieg geben wird. Somit ist eine gleichzeitige Reform totaler Käse, das macht es nur noch komplizierter.

Unantastbarschrieb am 31.05.2020 um 11:23 Uhr [Zum Bericht]
Wie gemunkelt wird, geht die Union Homburg mit Wörschweiler zusammen. Dann wären es da auch nur noch 12 Mannschaften.

Thomas Gehmschrieb am 31.05.2020 um 10:00 Uhr [Zum Bericht]
VFR Frankenholz meldet über Facebook, dass die Spielgemeinschaft mit Oberbexbach rein nur für den aktiven Bereich vollzogen werden soll

ErnstFallschrieb am 30.05.2020 um 19:27 Uhr [Zum Bericht]
@Witzig: auch du solltest dich Mal richtig informieren, bevor du hier falsche Dinge verbreitest. Und nur weil dir der Antrag nicht gefällt, brauchst du dich nicht abfällig über einen Verein äußern, von dem du ja offensichtlich nicht Mal weißt, wo er zu verorten ist. Glaube mir: Da sind sehr kluge Köpfe am Werk beim FV Biesingen

ErnstFallschrieb am 30.05.2020 um 19:18 Uhr [Zum Bericht]
@Mitleser: FALSCH! Der FV Biesingen hätte es absolut noch in eigenen Händen gehabt erster zu werden. Also nix mit "0 Chance". Ich bin zu 100% davon überzeugt, dass der FVB noch Meister geworden wäre. Corona will es leider anders. Und bevor du einen tollen Verein verunglimpfst und witzig nennst, solltest du dich erstmal richtig informieren

Witzigschrieb am 30.05.2020 um 13:27 Uhr [Zum Bericht]
Der Antrag von Biesingern ist echt ein Witz. Wo liegt den dieser Ort? Einfach mal die F.... halten. Weder mit dem Aufstieg noch Abstieg was tun haben und dann so einen Mist beantragen. Die haben wohl ein paar Schlaumeier am Werk. Was für ein Verein

Mitleserschrieb am 30.05.2020 um 10:06 Uhr [Zum Bericht]
FVB beste :D nur dritter und damit 0 Chance aufzusteigen, also am besten nirgends einer aufsteigen, wenn man Zweiter oder Erster gewesen wäre hätte man bestimmt auch mit Starkregen und Gewitter argumentiert damit die Saison nicht gewertet wird, witziger Verein :D

Leser schrieb am 30.05.2020 um 06:50 Uhr [Zum Bericht]
Durchdacht hat jeder Verein nur für ihren eigenen Vorteil. Ich finde es traurig das jetzt so viele Vereine durch die corona Krise Versuchen als 2 oder gar 3 aufzusteigen. Also ein Vorteil aus einer Krankheitsbedingten Situation zu ziehen! Wenn wann jeden Antrag liest und dann schaut wo der jeweilige Verein in der Tabelle steht ist alles geklärt. Einfach nur noch traurig was in großen Teilen der saarvereine abgeht!!!

Wernerschrieb am 29.05.2020 um 22:46 Uhr [Zum Bericht]
Die Anträge von FC Noswendel-Wadern und SV Weiskirchen Konfeld Sind Meiner Meinung nach die einzigsten gut durchdachten

Schnergelinho schrieb am 29.05.2020 um 19:20 Uhr [Zum Bericht]
Unser Geliebter Bliestal Schiri, Sportlicher Leiter, und und und ....möchte per Antrag aufsteigen! Und der will noch Vize Präsident des SFV werden? Hut ab!

Zuschauer schrieb am 29.05.2020 um 17:01 Uhr [Zum Bericht]
Dingmader halt ....

SCB-Onlineschrieb am 29.05.2020 um 12:57 Uhr [Zum Bericht]
@ Dingmader (PID=5936): Es hätte auch gereicht das einmal zu posten...

SCB-Onlineschrieb am 29.05.2020 um 12:57 Uhr [Zum Bericht]
@ Zuschauer: Dazu gibt es ja auch Anträge, die oben aufgeführt sind beispielsweise der Antrag der FC Noswendel-Wadern und des SV Weiskirchen Konfeld.

Zuschauerschrieb am 29.05.2020 um 12:45 Uhr [Zum Bericht]
Der SFV soll seine für nächstes Jahr geplante Klassenreform schon für die neue Saison umsetzen. Dadurch stiegen mindestens die ersten 2 auf und es gäbe mehr Profiteure als durch einen normalen Saisonverlauf. Alle Anträge würden dadurch an Wirkung verlieren und eine Klage eines Vereins der sich benachteiligt fühlt weil nach Hinrunde Erster danach nicht ider allen anderen Szenarien wäre erledigt. Absteiger sollte es auch keine geben dann würde auch kein Verein vom unteren Tabellenende klagen. Sollte dadurch die Klassengröße steigen gibt es nächste Saison mehr Absteiger und die darauf folgenden Saison ist wieder alles bereinigt. Die Relegation nächste Saison lässt man ausfallen und hat dadurch hintenraus zusätzlich Zeit für die Spiele. Wenns nicht so einfach wäre ....

Dingmaderschrieb am 29.05.2020 um 11:41 Uhr [Zum Bericht]
Kreisligen sind Tod ....teilweise nur 12-13 Mannschaften ,davon max 3 bis 4 Mannschaften bei denen man das ganze auch Fussball nennen darf

Neunkircherschrieb am 29.05.2020 um 11:15 Uhr [Zum Bericht]
Man sollte sich von dem Gesanken verabschieden, dass ein Rasenplatz Spieler anlockt. Das war vielleicht vor 10-15 Jahren mal so, als es noch viele Hartplätze gab. Da man heute aber die Vereine mit Hartplatz im Ostsaar an einer Hand abzählen kann, ist das kein Argument mehr.

Horst Wenzel schrieb am 29.05.2020 um 10:40 Uhr [Zum Bericht]
Für mich ist es verständlich und nachvollziehbar wenn momentan Zweitplatzierte versuchen per Antrag einen Aufstieg in die nächste höhere Spielklasse zu erreichen. Das würden an deren Stelle bestimmt viele Vereine tun. Entscheidend ist jetzt ja, was bei der Abstimmung der Vereine am Verbandstag entschieden wird. Das hat meiner Meinung nach nichts mit zurechtbiegen oder Lügen zu tun. Ich persönlich würde den Antrag vom Verband unterstützen, wobei die Anträge von Hostenbach und Primstal auch diskussionswürdig sind

SCB-Onlineschrieb am 29.05.2020 um 10:41 Uhr [Zum Bericht]
Der Antrag Nr. 20.3 wurde in der Übersicht ergänzt...

gastschrieb am 29.05.2020 um 10:11 Uhr [Zum Bericht]
@Miki gut erkannt und auf den Punkt gebracht - siehe Ballweiler Gott sei Dank ist der Stopp noch nicht gewählt und wird es auch hoffentlich nicht

Mikischrieb am 29.05.2020 um 07:13 Uhr [Zum Bericht]
Ich finde es erschreckend das die Antragsteller nahezu alle einen persönlichen Vorteil aus der Situation ziehen wollen und sich dem entsprechend die Wertungsweise der Saison zurecht biegen und lügen.

Anonymousschrieb am 28.05.2020 um 22:51 Uhr [Zum Bericht]
Also der Antrag von Lappentasch ist spannend. Jahrelang im Nichts der Kreisliga A rumgedümpelt und jetzt präferieren sie drei Aufsteiger und keine Absteiger. Somit können die restlichen A Ligisten dann mit 9 Mannschaften an den Start gehen. Das ist schon witzig :D



 
 designed by matz1n9er © 10/03