Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 




Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Reiskirchen

Spielpaarung:
SCB - SV Reiskirchen
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2011 / 2012
Ergebnis:
5:2
Spieldatum:
06.11.2011
Torschützen:
1:0 Steven Gebhardt (12.)
1:1 Florian Hess (31.)
2:1 Andreas Stutz (59.)
3:1 Michael Pulver (65.)
4:1 Michael Pulver (69.)
5:1 Michael Pulver (72.)
5:2 Timo Magold (83.)
Aufstellung:
Tor: Christian Geble; Feld: Marc Schaber, Werner Toussaint, Marcel Dressler, Simon Kiefer, Rouven Reinhardt, Matthias Schößer, Felix Leroux, Andreas Stutz, Julian Müller, Steven Gebhardt, Michael Schwerdt, Michael Pulver, Michael Lang, Markus Grötsch
Bericht:
SC mit souveränem Heimerfolg

Beim Heimspiel gegen den SV Reiskirchen kamen die Hausherren zunächst etwas behäbig in die Partie, dann war es aber ein Freistoßtor von Steven Gebhardt, das die Hausherren in Führung brachte und mehr und mehr die Kontrolle über die Partie erlangen ließ. Erneut war es die Chancenauswertung, die eine höhere SC-Führung verhinderte. Die Gäste dagegen nutzten eine Unaufmerksamkeit in der SC-Defensive zum 1:1-Ausgleich und ließßen die Partie somit von Neuem beginnen. Bis zur Pause blieb es beim Remis.

Auch nach dem Seitenwechsel übernahm der SC die Kontrolle über die Partie, brauchte aber erneut einige Minuten um die nötige Präsenz in den Zweikämpfen zu erlangen. Der viel zitierte Dosenöffner für einen SC-Torreigen war ein Stutz-Freistoß, der über Freund und Gegne rhinweg im SVR-Tor landete. Die SCler waren nun wacher denn je und tatsächlich war es der lange verletzte Michael Pulver, der mit einem lupenreinen Hatrick die SC-Führung binnen weniger Minuten auf 5:1 ausbauen konnte. Die Partie war nun entschieden, eine Unachtsamkeit sorgte aber in der Schlussminnute noch für den 5:2-Endstand und betirbe Ergebniskomsetik.

Unterm Strich ein verdienter SC-Heimerfolg. Die Hausherren zeigten erneut eine sehenswerte kämpferische Leistung und gewannen am Ende auch in der Höhe verdient, konnten sich die Gäste doch kaum einmal Chancen erspielen.
Autor:
Marc Schaber, 6. November 2011
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 6. November 2011

Aufrufe:
1182
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 20. Okt. 2021 ganztägig5. Runde Saarlandpokal  
So 24. Okt. 2021 ganztägig12. Spieltag 16er-Ligen  
So 31. Okt. 2021 ganztägig13. Spieltag 16er-Ligen  
So 31. Okt. 2021 ganztägigEnde der Sommerzeit  
 
 designed by matz1n9er © 10/03