Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Kirkel "gestrauchelt, aber nicht gefallen"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

ANZEIGE - SCB-Online ist für euch kostenlos. Damit sich diese Webseite finanzieren kann, würden wir uns freuen, wenn Ihr uns unterstützen würdet. Wenn ihr über den nachfolgenden Link Eure Einkäufe bei amazon tätigt, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass es für euch mehr kosten würde und Ihr könnt uns ganz einfach supporten: SCB-Online unterstützen Danke für Euren Support!

VERFASST VON Marc Schaber, 28. September 2021

Für den SV Kirkel gab es am Wochenende ein 2:2-Remis gegen den TuS Rentrisch. Der SVK rangiert damit mit 17 Punkten auf Rang vier der Bezirksliga Homburg, der TuS Rentrisch steht mit lediglich zwei Zählern auf Tabellenplatz 15.
Das Fazit von Seiten des SV Kirkel ist eindeutig: "Gestrauchelt, aber nicht gefallen und kurz vor Ende Pech.", heißt es von Seiten der Blau-Weißen. "Ein über neunzig Minuten gesehen gerechtes Remis. Die Rentrischer erwiesen sich als „harte Nuss“ an der sich der SVK regelrecht die Zähne ausbiss. Kirkel bekam im Mittelfeld keinen richtigen Zugriff; der Ballbesitz wechselte durch ungenaues Zuspiel zu häufig und die Gäste wussten durch kluges Spiel zu gefallen. Kirkel verbuchte die erste Chance durch Daniel Leibrocks Volleyhammer aus 20 Metern, doch Tabellion parierte glänzend (23.) Bis dahin „plätscherte“ die Partie so vor sich hin. Dann das 1:0 für den SVK als endlich über mehrere Stationen der Ball lief und Daniel Leibrock trifft. Doch postwendend der Ausgleich durch Maurice Nicolaus der sträflich ungedeckt agieren konnte. 1:1. Halbzeit. Danach der SVK mit viel Dampf über links, doch mitten in die Drangperiode gelingt den Gästen die Führung durch Zarour 1:2. Die berühmte kalte Dusche, doch das Team des SVK kämpft. In der 60. Minute kommt ein Eckball von Florian Waidner exakt auf den Kopf von Daniel Leibrock und ihm gelingt in dieser Partie der zweite Treffer. 2:2. Und gegen Ende bekommt der SVK noch zwei Hammerchancen: Christian Planz in der 88. trifft leider nur die Latte und in der 93. Minute nutzt Mirza Karabegovic den Siegtreffer nicht als er im 5er ausrutscht. Eine aus Kirkeler Sicht unnötige Punkteteilung.", heißt es von SVK-Seite.
Am kommenden Sonntag, den 3. Oktober 2021 reist der SV Kirkel um 15:00 Uhr zur SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen, zeitgleich empfängt der TuS Rentrisch die SG Hassel.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. September 2021

Aufrufe:
608
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Michel (PID=3004)schrieb am 28.09.2021 um 12:01 Uhr
Spielbericht gleicht weitestgehend meiner Meinung. Was aber die Chance in der Nachspielzeit betrifft finde ich es nicht zutreffend beschrieben. Es gehört sehr viel Können dazu den Ball einen Meter vorm Tor noch am Tor vorbeizuschießen. Von Ausrutschen kann nicht die Rede sein sondern einfach Unvermögen wenn man über die eigenen Füße fällt. Theoretisch hätte es gelangt einfach weiterzulaufen dann wäre der Ball sehr wahrscheinlich vom Körper ins Tor geprallt anstatt hier versuchen den Ball zu spielen und dadurch den Ball zu klären für den Gegner.
 
 10  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 28. Nov. 2021 ganztägig16. Spieltag 16er-Ligen  
So 28. Nov. 2021 ganztägig1. Advent  
So 5. Dez. 2021 ganztägig2. Advent  
So 12. Dez. 2021 ganztägig3. Advent  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03