Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Rubeck: "Ziel ist aufzusteigen!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 2. Dezember 2019

Die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim konnte sich am Wochenende mit 5:0 beim Aufsteiger des SV Schwarzenbach durchsetzen. Damit schließt die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim das Spieljahr 2019 mit 43 Punkten an der Tabellenspitze ab, der SV Bliesmengen-Bolchen folgt auf Tabellenplatz zwei und hat 41 Zähler auf dem Konto.
Frederic Stark (25.), Pascal Gherram (33., 45.), Luca Brödel (58.) und Janik Greinert (60.) trafen für die SG und schossen sie zur Wintermeisterschaft. „Für mich war Ballweiler fußballerisch, läuferisch und kämpferisch klar überlegen. Sie haben bis zum Strafraum gut gespielt, doch dann war eigentlich auch Schluss. Das Spiel hat meiner Meinung nach der Schiedsrichter entschieden“, erklärte Schwarzenbachs Trainer Jan Berger in der Saarbrücker Zeitung. Schon früh musste der SVS in Person von Nikola Radeljic (15. / SV Schwarzenbach) eine Rote Karte hinnehmen. „Dadurch war auch schnell der Wille bei uns gebrochen. Mit einem Mann weniger gegen Ballweiler zu bestehen, ist natürlich extrem schwer“, erklärte Berger.
„Es war ein verdienter Sieg. Wir waren von Anfang an konzentriert. Uns war es bewusst, wie schwer es werden kann. Das 2:0 war für mich ein fragwürdiger Elfmeter für uns. Der Elfmeter vor dem 3:0 war allerdings in meinen Augen ein klarer Elfmeter“, fand SG-Coach Peter Rubeck. „Ein Kompliment an die Mannschaft, wie sie sich die letzten Wochen präsentiert hat. Nach der Winterpause lautet unser Ziel aufzusteigen“, stellte der erfahrene Trainer klar.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. Dezember 2019

Aufrufe:
1489
Kommentare:
11

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Bernhard  (PID=39080)schrieb am 02.12.2019 um 23:35 Uhr
Ist ja alles gut und schön, auch für das Bliestal, falls BaWeWo in die Saarlandliga aufsteigt. Aber welcher Spieler aus Ballweiler, Wecklingen und Wolfersheim hat Saarlandliga Niveau? Oder welcher Spieler aus dem gesamten Bliestal kann Stammspieler in der Saarlandliga werden? Ich verstehe den Sinn nicht, dann die gescheiterten Jugendspieler aus Homburg, Elversberg und der Vorderpfalz zu holen, um im Bliestal Saarlandiga zu spielen
 
 15  
 14

besserwisser (PID=28596)schrieb am 03.12.2019 um 11:10 Uhr
@Bernhard: Was sind denn für dich gescheiterte Jugendspieler? Denke es ist nicht so einfach in eine Regionalligamannschaft hineinzukommen... Oder sind für dich alle Spieler gescheitert die nicht in einer ersten Mannschaft spielen?
 
 4  
 4

naund (PID=28614)schrieb am 03.12.2019 um 19:07 Uhr
Bernhard, welcher Spieler aus Saarbrücken Spielt in Saarbrücken und welcher Kölner in Köln....
 
 0  
 0

Player (PID=4935)schrieb am 03.12.2019 um 20:10 Uhr
@Bernhard: Was schreibst du das für ein Quatsch?
 
 0  
 1

Jens nomotzki  (PID=534)schrieb am 03.12.2019 um 20:30 Uhr
Was ist Marvin Schneider? Unangefochtener Stammspieler und aus dem Bliesgau? Ist doch super für solch talentierte Jungs, dass sie dort zeigen können was sie können !
 
 6  
 1

Deutschlehrer (PID=522)schrieb am 03.12.2019 um 22:33 Uhr
Marvin Schneider und 9 Pfälzer
 
 1  
 5

Icolas Vokabelmann (PID=5510)schrieb am 04.12.2019 um 08:40 Uhr
Marvin Schneider Fußballgott!
 
 14  
 2

Jens nomotzki  (PID=534)schrieb am 05.12.2019 um 17:12 Uhr
Ist es eine Straftat aus der Pfalz ins Saarland zu wechseln? Man kann doch prinzipiell froh sein wenn Jungs aus der Pfalz den saarländischen Fußball attraktiv finden und die Fahrt hierher auf sich nehmen ? Oder ist die Abneigung gegen BaWeWo so groß das einfach alles schlecht ist was dort passiert ? Und wenn man kranpfhaft versucht eigene Spieler aus dem Dorf zu integrieren die schlicht und ergreifend nicht gut genug sind, muss man sich nicht wundern wenn man sich in den unteren Ligen wiederfindet.
 
 5  
 4

Jo (PID=6684)schrieb am 08.12.2019 um 20:13 Uhr
WNur fast keine Zuschauer zeigt doch dass es nicht viele interessant finden irgend welche Spieler zuzuschauen die es nicht interessiert ob sie für Ballweiler spielen oder für Bitsch
 
 5  
 0

besserwisser (PID=3342)schrieb am 09.12.2019 um 12:11 Uhr
@Jo denke du hast den Einblick in die Mannschaft und kannst sagen dass es die Spieler interessiert für wen sie spielen... Über Sachen zu sprechen die in einer Mannschaft vorgehen ist meiner Meinung nach einfach unnötig und dumm wenn man keinen direkten Kontakt zu der Mannschaft hat...
 
 2  
 1

Meister (PID=15764)schrieb am 09.12.2019 um 12:59 Uhr
@jo (PID=6684). Gehst Du jedemal zählen oder ist das nur eine Annahme? Ich zähle bei jedem Spiel zwischen 100 und 150 Zuschauer. Je nach Gegner und Jahreszeit auch mehr.
 
 5  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 12. Dez. 2019 um 19:00 UhrStefan Kuntz zu Gast beim SV Beeden  (Sporthalle Beeden)
Di 24. Dez. 2019 ganztägigHeiligabend  
Mi 25. Dez. 2019 ganztägig1. Weihnachtsfeiertag  
Mi 25. Dez. 2019 ganztägig2. Weihnachtsfeiertag  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03