Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Limbach mit drei Aktiven-Teams    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 22. Juli 2020

Auch der FC Palatia Limbach kann auf eine ereignisreiche Saison 2019/2020 zurückblicken in der vor allem die Zweite Mannschaft mit der Meisterschaft in der Kreisliga A Saarpfalz und dem Aufstieg in die Bezirksliga Homburg für Aufsehen sorgte. "In der coronafreien Zeit liefen hinter den Kulissen die Planungen der kommenden Saison 2020/2021 auf Hochtouren und sind allmählich abgeschlossen. Gerne blicken wir trotz der Krise auf eine ereignisreiche letzte Spielzeit zurück, welche sicherlich bei allen in die Geschichtsbücher eingehen wird.", heißt es von der Palatia. "Diese Spielzeit schlossen wir mit unserer Zweiten Mannschaft als Meister ab und stiegen auch verdientermaßen in die Bezirksliga auf. Mit der Ersten Mannschaft etablierten wir uns im Mittelfeld der Verbandsliga. Am Ende der Saison müssen wir uns auch von ein paar Spielern verabschieden. Den Verein verlassen haben: Tim Pommerenke (FSV Jägersburg), Alexander Graf (SG Knopp/Wiesbach) und Dennis Bamberg (SV Borussia Spiesen). Wir wünschen den Spielern auf ihrem weiteren Weg viel Erfolg und eine verletzungsfreie Zeit. Ihr seid jederzeit gerne Willkommen!", heißt es weiter.
Auch bei der Palatia ist der Blick nach vorne gerichtet: "Neu bei der Ersten darf Coach Patrick Gessner gleich elf Spieler begrüßen: Philipp Luck (FC Hertha Wiesbach), Christopher Dahl (TuS Herrensohr), Fabio Castiglione (FC Homburg), Jonas Kläs (JFG Saarlouis), Tim Ethell (SV Reiskirchen) und Lukas Motsch (SV Blickweiler), hinzu kommen Finn Brunk, Steven Bettinger, David Harry, Ethienne Wagner und Nils Buchheit (alle eigene U19). Unser Saisonziel sollte dieses Jahr lauten, unter die Top 5 der Liga zu kommen.", heißt es.
Neben der Ersten Mannschaften gehen aber zwei weitere Aktiven-Teams an den Start: "Die Zweite wird dieses Jahr in der Bezirksliga von einigen Spielern der Verbandsliga unterstützt. Unter anderem kann Coach Thommy Weinmann auf Dennis Fell, Robin Dohr, Sven Ulrich, Sascha Geisert, Dominik Klaus und Florian Neumann zurückgreifen. Alle Spieler bleiben der Palatia treu und helfen beim Aufbau unseres Grundgerüsts mit. Darauf sind wir sehr stolz. Hinzu kommen noch einige hoffenungsvolle Talente aus dem Jugendbereich.
Das Saisonziel hier ist ebenfalls unter den Top 5 zu spielen.", heißt es. "Die Dritte wird ebenfalls aufstiegsberechtigt in der Kreisliga an den Start gehen. Wo steht noch nicht fest, allerdings werden die Jungs zukünftig an Spieltagen von Marco Müller und Nico Koch betreut."





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 22. Juli 2020

Aufrufe:
947
Kommentare:
8

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Clemenz Thomas (PID=3789)schrieb am 22.07.2020 um 11:05 Uhr
Hoffentlich geht das mit der 3. Mannschaft gut. Siehe Jägersburg III.........
 
 2  
 1

Neutral aber kritisch  (PID=7259)schrieb am 22.07.2020 um 15:01 Uhr
Soweit ich richtig informiert bin, hat die Palatia letztes Jahr auch zwei aktive aufstiegsberechtigte Teams in der KL Bliestal und der KL Saarpfalz laufen gehabt. Oder?
 
 0  
 0

SCB-Onlineschrieb am 22.07.2020 um 15:03 UhrPREMIUM
@ Neutral aber kritisch: Das ist korrekt der FC Palatia Limbach hatte auch in der Saison 2019/2020 drei aufstiegsberechtigte Teams im Spielbetrieb. Im Artikel wurde auch nichts anderes behauptet...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Limbacher (PID=3878)schrieb am 22.07.2020 um 15:21 Uhr
@Clemenz Thomas Der Vergleich hinkt etwas: Die 3. Mannschaft hat letzte Saison gegen alle Erwartungen eine solide Runde gespielt in der Kreisliga A Bliestal und wird dieses Jahr personell nicht schlechter.
 
 2  
 3

NurderSCL (PID=1527)schrieb am 22.07.2020 um 19:29 Uhr
Limbach könnte auch eine 4te Mannschaft aufmachen soviele Spieler haben die. Liegt aber daran dass alle Jugendspieler aus der Umgebung mit falschen Versprechungen angelockt werden und so nach und nach die Aktivenmannschaften mit Jugendspielern überflutet werden. Das traurige ist das die meisten die es nicht schaffen dann ganz aufhören anstatt zu anderen Vereinen zu gehen die froh wären über den ein oder anderen Spieler extra. Danke Palatia für diese "tolle" Jugendarbeit
 
 22  
 6

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 28.07.2020 um 22:03 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 28.07.2020 um 22:03 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

... (PID=3789)schrieb am 28.07.2020 um 22:03 Uhr
@NurderSCL Ausserdem befindet sich ein Stützpunkt seit Jahren in Limbach. Ach nee....... Sorry ! Stimmt ja nicht, was ich jetzt schreiben wollte ;-)
 
 1  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03